Autor: Hannes Boekhoff

TSV-Hauptversammlung dieses Mal im Gemeindehaus „Zum Guten Hirten“

Ungewöhnliche Zeiten führen zu ungewohnten Ereignissen: Die Hauptversammlung des TSV Godshorn wird am 18. März 2022 ab 19.00 Uhr im Gemeindehaus der Kirchengemeinde „Zum Guten Hirten“ stattfinden. Eigentlich war das Dorfgemeinschaftshaus für die Versammlung vorgesehen gewesen, die jedoch derzeit als Notunterkunft für Ukraine-Flüchtlinge dient. „Wir sind der Kirchengemeinde sehr dankbar, dass sie uns ihre Räume spontan zur Verfügung gestellt hat“, sagte der TSV-Vorsitzende Ulf Theusner. „Wir bitten alle Sportkameradinnen und Sportkameraden, an die Corona-Regeln zu denken: Wir gehen von mehr als 50 Teilnehmenden aus, deshalb gilt entsprechend der Verordnung vom 4. März beim Betreten des Gebäudes Maskenpflicht. Sobald man sitzt, darf die Maske abgenommen werden. Für Getränke sorgt unser Vereinswirt.“ Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit Ehrung verstorbener Mitglieder Grußworte der Gäste Ehrungen Rechenschaftsbericht des Vorstandes Kassenbericht des Schatzmeisters Rechenschaftsbericht des Ehrenrates Bericht der Kassenprüfer Entlastung des Vorstandes Wahlen Kassenrevisor/in Bestätigung Abteilungsleiter Beschlussfassung über vorliegende Anträge Festlegen der Mitgliedsbeiträge Genehmigung des Haushaltsvoranschlages 2022 Verschiedenes Wir freuen uns darauf, Euch am Freitag zu sehen!   Euer TSV-Vorstand

TSV bekommt Ukraine-Flüchtlinge als Nachbarn

Die Stadt Langenhagen hat den Vorstand des TSV Godshorn informiert, dass das Dorfgemeinschaftshaus ab sofort für Flüchtlinge aus der Ukraine genutzt wird. Als TSV Godshorn haben wir die Nutzung der Duschen im Erdgeschoss des Vereinsheims zugesagt. Wir bitten darum, unsere neuen Nachbarn herzlich willkommen zu heißen. Bitte helft mit, dass die Flüchtling angesichts ihres Schicksals und der Sorgen um Familienangehörige und Freunde unser Motto kennen lernen: Ein Verein, ein Dorf, eine Gemeinschaft! Wer direkt helfen möchte, kann sich beim Flüchtlingshilfswerk in Godshorn melden. Euer TSV-Vorstand

TSV-Vorstand dankt für Treue und Vertrauen

„Nachdem wir im letzten Jahr in den langen Lockdown geschickt worden sind und der komplette Verein sehr lange seine Aktivitäten aussetzten musste, kehrte in den letzten Monaten eine gewisse Normalität zurück. Mittlerweile leben wir mit 3 G und AHA +L. An dieser Stelle möchte ich mich im Namen des Vorstandes bei allen Mitgliedern ausdrücklich für die bewiesene Vereinstreue bedanken. Nur durch die Weiterzahlung Eurer Beiträge und einer sehr restriktiven Ausgabenpolitik konnten wir den Verein durch diese Zeit bringen und so aufstellen, dass wir jetzt mit Volldampf unsere Zukunft gestalten können.“ So begrüßte der Vorsitzende des TSV Godshorn, Ulf Theusner, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Hauptversammlung am 10. September 2021. Als besondere Gäste konnte der TSV Bürgermeister der Stadt Langenhagen Mirko Heuer, den stellvertretenden Bürgermeister Wille Minne, Ortsbürgermeisterin Ute Bielmann-Sprung und den Kassenwart des Sportrings Reinhard Fasshauer begrüßen sowie stellvertretend für die Sponsoren Rüdiger Böger. Bürgermeister Mirko Heuer lobte in seinem Grußwort die Verbundenheit beim TSV Godshorn während der Pandemiezeit: „Es sind nicht alle Vereine so gut durch die Pandemiezeit gekommen. Kompliment!“ Heuer kündigte auch an, dass …

TSV Hauptversammlung bei jedem Wetter draußen

Auch wenn die Wettervorhersage für den 10. September etwas durchwachsen ist: Die Hauptversammlung des TSV Godshorn wird ab 19.00 Uhr draußen und mit 3G (geimpft, genesen, getestet) stattfinden. „Wir werden zwar einen gewissen Wetterschutz bereitstellen. wir bitten dennoch alle Sportkameradinnen und Sportkameraden, wettergerechte Kleidung und einen Regenschirm mitzubringen“, sagt der TSV-Vorsitzende Ulf Theusner. „Wir bitten alle Sportkameradinnen und Sportkameraden sowie unsere Gäste außerdem, die 3G-Regeln zu beachten: Bringt also bitte einen Corona-Impfnachweis mit, eine Bescheinung, dass Ihr von Corona genesen seid oder einen aktuellen anerkannten Test. Und natürlich auch eine Maske.  Kommt außerdem möglichst rechtzeitig, denn wir müssen die Anwesenheit dokumentieren“, sagt Theusner. Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit Ehrung verstorbener Mitglieder Grußworte der Gäste Ehrungen Rechenschaftsbericht des Vorstandes Kassenbericht des Schatzmeisters Rechenschaftsbericht des Ehrenrates Bericht der Kassenprüfer Entlastung des Vorstandes Neuwahlen des Vorstandes 1.Vorsitzende/r 1.stellv. Vorsitzende/r 2.stellv. Vorsitzende/r Schatzmeister/in Organisationsleiter/in Gesamtvorstand Ehrenrat Kassenrevisor/in Beschlussfassung über vorliegende Anträge Festlegen der Mitgliedsbeiträge Genehmigung des Haushaltsvoranschlages 2021 Verschiedenes Wir freuen uns, Euch am Freitag zu sehen!