F1-Junioren

Trainingszeiten

Trainingsplan

Ansprechpartner

Trainerin: Diana Czarnecki
Mail: Mobil: +49 160 7409198

Trainer: Jochen Auclair
Mobil: +49 176 23550603

Links

Fußball.de

Nachfolgend weitere Informationen, z. B. allg. Informationen, Veranstaltungen, Fotos, Wettkampf-/Spielberichte, News:

    Bundesliga Profi überrascht unsere 1.F-Junioren

    Am Dienstag 12.06.2018 schauten die Jungs der 1.F-Junioren vom TSV Godshorn ganz erstaunt,
    wer da zu ihrem Training auf einmal auf dem Spielfeld stand.
    Es war der Bundesligaprofi Niko Gießelmann, der aktuell beim Aufsteiger Fortuna Düsseldorf in der Fußball Bundesliga spielt.
    Niko Gießelmann, der selber mal in Godshorn gewohnt hat und von 1995 bis 2005 in der Jugend beim TSV Godshorn gespielt hat, wollte es sich nicht nehmen lassen und hat die Jungs mit einem Besuch überrascht. Niko Gießelmann hat mit den Jungs dann eine Trainingseinheit absolviert, das fanden die Kids natürlich ganz toll. Im Anschluss des Trainings gab es noch eine Fragerunde, wo die Kids noch ein paar Fragen an Niko gestellt haben. Die lustigste Frage und Antwort kam dann zum Schluss, wo einer der Spieler Niko fragte, was er denn jetzt nach dem Training machen würde und Niko Gießelmann antwortete „Ich gehe jetzt zu meiner Oma lecker essen“.
    Die 1.F-Junioren haben sich bei Niko für das tolle Training bedankt und wünschten ihm einen guten Start für die kommende Bundesliga Saison

    F1 Junioren des TSV Godshorn holen sich die Staffelmeisterschaft

    Die von Diana Czarnecki und Achim Schaefer trainierten F1 Junioren des TSV Godshorn haben sich durch ein 7:1 Erfolg gegen den SC Langenhagen die Staffelmeisterschaft gesichert.
    Am Ende der Saison konnte die Mannschaft ohne eine Niederlage und mit sechs Siegen den ersten Platz der Tabelle erringen.
    Auch das Torverhältnis von 41:6 Toren kann sich sehen lassen!
    Die 13 Jungs freuten sich sehr über die "MEISTER" T-Shirts, welche die Eltern extra für sie anfertigen lassen haben. Bevor die Jungs in die Sommerferien gehen, stehen noch 3 Turniere und die Abschlußfeier an. Ein großer Dank geht an die Jungs, sowie an die Eltern, die mit viel Engagement uns unterstützt haben.