Neueste Artikel

Zumba beim TSV Godshorn

Ab dem 04,02,2018 gibt es jeden Sonntag ab 15:00 Uhr Zumba-Kurs in der Kita am Kielenkamp. 10 Kurse für TSV-Mitglieder 40,00 €. Für Nichtmitglieder 50,00 €.
Probekurs am 21.01.2018 und 28.08.2018 für zusammen 5,00 €.
Infos und Fragen beantwortet Irene Bößmann. Telefon: 0511-784617.

Ihr könnt aber auch einfach vorbeikommen und Euch so anmelden.

TSV Silvesterlauf mit 3 Teilnehmerfeldern bei mildem Dezemberwetter

TSV Silvesterlauf mit 3 Teilnehmerfeldern bei mildem Dezemberwetter

Rund 80 Teilnehmer und ebenso viel Gäste erfreuten sich bei milden Temperaturen am 3. Silvesterlauf des TSV Godshorn. Wie auch schon im letzten Jahr ging es mehr um den Spaß denn um verbissenen Wettkampf, was man den Teilnehmern teilweise sogar durch Kostümierung ansah (Hier: Lars Olbrich).

Los ging es mit dem 700 m entschied Christian Otto mit einer Zeit von 18 Min. und 27 Sek. für sich. Kinderlauf, den Bastian Bradtmöller mit der Zeit von 03 Min 58 Sek. für sich entscheiden konnte. Der jüngste Teilnehmer, Jannis Bradtmöller (3 Jahre), der mit seinem Vater gemeinsam lief, schaffte die Strecke in 8 Min und 26 Sek. Etwas ratlos scheint er auf seine ihm ausgehändigte Urkunde zu schauen.

Den 5 km Lauf konnte Christian Otto mit einer Zeit von 18 Min. und 27 Sek. für sich entscheiden. Zweiter wurde Jan Wallukat (19:44) und als dritter ins Ziel lief Julian Linnenbrink (20:23).

Die 8 km Distanz gewann der am weitesten angereiste Teilnehmer: Aus Nordschweden mit seiner Frau zu Besuch in Godshorn lief Daniel Elferson die Strecke in 30 Min. und 48 Sek. mit deutlichem Abstand zum Zweitplatzierten, Steffen Rüter, der die Strecke in 34 Min. und 49 Sek. bezwang. Dritter wurde mit 36 Min. und 41 Sek. Jens Girke.  Ganz und gar uneigennützig zeigten sich Patty Bertram und Kai Kaufmann, die die erschöpfte Elisabeth Koss die letzten 150 Meter bis ins Ziel trugen.

Alles in Allem eine gelungene, sehr harmonische Veranstaltung, bei der es hauptsächlich um das Beisammensein zum Jahresausklang ging.

PattyBertram u KaiKaufmann tragen ElisabethKoss

PattyBertram u KaiKaufmann tragen ElisabethKoss

Lars Olbrich

Lars Olbrich

Jannis Bradtmöller

Jannis Bradtmöller

Daniel_Elferson

Daniel_Elferson

ChristioanOtto_JanWallukat_JulianLinnenbrink

ChristioanOtto_JanWallukat_JulianLinnenbrink

Christian Otto

Christian Otto

Bastian Bradtmöller

Bastian Bradtmöller

SteffenRüter_DanielElferson_JensGirke

SteffenRüter_DanielElferson_JensGirke

 

TSV Godshorn und Trainer Türkyilmaz beenden die Zusammenarbeit

TSV Godshorn und Trainer Türkyilmaz beenden die Zusammenarbeit

 

Der TSV Godshorn und Tan Türkyilmaz, Trainer der ersten Herrenmannschaft der Fußballsparte, beenden einvernehmlich nach insgesamt sechseinhalb Jahren ihre Zusammenarbeit. „Es waren keine sportlichen Gründe, die zu der bis vor wenigen Tagen nicht absehbaren Trennung geführt haben. Trainer und Mannschaft haben sich letztlich auseinandergearbeitet. Es spricht für das gute Miteinander, dass wir das gemeinsam offen und ehrlich angesprochen und geklärt haben“, sagte Spartenleiter Wolfgang Krause. „Wir bedanken uns bei Tan Türkyilmaz für sein außerordentliches Engagement und seine großartige Arbeit, die mit dem Aufstieg der ersten Herrenmannschaft in die Fußball-Landesliga Hannover in der vergangenen Saison gekrönt wurde. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles erdenklich Gute! Tan wird auch künftig beim TSV unverändert ein gern gesehener Sportkamerad bleiben!“ Der TSV Godshorn wird in den kommenden Tagen ein Anforderungsprofil für einen neuen Trainer erarbeiten und auf dieser Grundlage zeitnah mit der Suche nach einem Nachfolger von Tan Türkyilmaz beginnen. „Unsere erste Mannschaft besteht aus einem guten Mix aus erfahrenen und jungen Spielern, die auf dem Weg ist, sich in der Landesliga zu etablieren. Insofern ist die Aufgabe für viele Trainer sicherlich sehr reizvoll. Außerdem ist der TSV Godshorn sowohl mit seinen Strukturen als auch einem lebendigen Vereinsleben und einer attraktiven Sportanlage eine sehr gute Adresse in der Region Hannover“, sagte der TSV-Vorsitzende Ulf TheusnerAb 16.10.2017 gilt der neue Hallenbelegungsplan für das Winterhalbjahr 2017/2018.

 

Internationaler Fußball mit anschließendem Grill-Event und Disko beim TSV Godshorn

Am Samstag, den 09.09.2017 ab 14.00 Uhr ist bereits zum dritten Mal
der FC Popesgrove aus London Gast beim TSV Godshorn.
Der Fußballklub aus dem Londoner Stadtteil Twickenham wurde 1964
gegründet und spielt seitdem wöchentliche Partien gegen Teams aus der
Gegend als „Veteran“ Team (+ 35 Jahre). Eine Kreisklasse oder Kreisliga
wie hier in Deutschland bei den Senioren gibt es in England nicht, deshalb
spielt man oft für soziale Zwecke und auch um die Fitness beizubehalten.
Twickenham ist in erster Linie für das riesige Rugby Stadion mit einer
Kapazität von 82.000 Zuschauern bekannt. Nach dem neuen Wembley-Stadion ist die Rugby Arena die zweitgrößte Sportstätte in England und das
größte für Rugby Union errichtete Stadion der Welt.
Die Mannschaft um Team Manager Rob Kenny ist sehr reisefreudig -Ausflüge nach Amsterdam, Paris, Prag, Mailand, Teneriffa und jetzt wieder
Hannover zeigen dies deutlich.
Am Samstag, den 9.9.17 um 14.00 Uhr wird wieder einmal die
Nationalhymne beider Länder auf dem A-Platz des TSV Godshorn am
Spielplatzweg erklingen. Der TSV Godshorn wird gegen den FC Popesgrove
mit einem Senioren All-Star Team antreten – spannende internationale
Duelle sind zu erwarten. Der Eintritt zu diesem Event ist frei. Mit einem
anschließenden Grillevent und Disco für jeden wird der Deutsch-Englische
Tag beim TSV Godshorn ausklingen.