Vereinsnews

TSV Godshorn und Trainer Türkyilmaz beenden die Zusammenarbeit

TSV Godshorn und Trainer Türkyilmaz beenden die Zusammenarbeit

 

Der TSV Godshorn und Tan Türkyilmaz, Trainer der ersten Herrenmannschaft der Fußballsparte, beenden einvernehmlich nach insgesamt sechseinhalb Jahren ihre Zusammenarbeit. „Es waren keine sportlichen Gründe, die zu der bis vor wenigen Tagen nicht absehbaren Trennung geführt haben. Trainer und Mannschaft haben sich letztlich auseinandergearbeitet. Es spricht für das gute Miteinander, dass wir das gemeinsam offen und ehrlich angesprochen und geklärt haben“, sagte Spartenleiter Wolfgang Krause. „Wir bedanken uns bei Tan Türkyilmaz für sein außerordentliches Engagement und seine großartige Arbeit, die mit dem Aufstieg der ersten Herrenmannschaft in die Fußball-Landesliga Hannover in der vergangenen Saison gekrönt wurde. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles erdenklich Gute! Tan wird auch künftig beim TSV unverändert ein gern gesehener Sportkamerad bleiben!“ Der TSV Godshorn wird in den kommenden Tagen ein Anforderungsprofil für einen neuen Trainer erarbeiten und auf dieser Grundlage zeitnah mit der Suche nach einem Nachfolger von Tan Türkyilmaz beginnen. „Unsere erste Mannschaft besteht aus einem guten Mix aus erfahrenen und jungen Spielern, die auf dem Weg ist, sich in der Landesliga zu etablieren. Insofern ist die Aufgabe für viele Trainer sicherlich sehr reizvoll. Außerdem ist der TSV Godshorn sowohl mit seinen Strukturen als auch einem lebendigen Vereinsleben und einer attraktiven Sportanlage eine sehr gute Adresse in der Region Hannover“, sagte der TSV-Vorsitzende Ulf TheusnerAb 16.10.2017 gilt der neue Hallenbelegungsplan für das Winterhalbjahr 2017/2018.